Stark im Beruf – Mütter mit Migrationshintergrund steigen ein

Im ESF-Projekt Optümigra unterstützen wir Mütter mit Migrationsgeschichte beim (Wieder-) Einstieg in den Beruf. Im Kurs können unsere Teilnehmerinnen ihre Deutschkenntnisse verbessern (Deutschkurs), ihre PC Kenntnisse verbessern (EDV/PC-Kurs) und gehen Schritte auf dem Weg in den Beruf (Bewerbungstraining). Dabei richten wir uns an den Anliegen unserer Teilnehmerinnen aus, von der Klärung finanzieller Fragen, über berufliche Themen, bis hin zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Öffnungszeiten

Kurszeiten: Mo-Do: 8-13 Uhr; Beratung: 8-16:30 Uhr


Träger

ttg team training GmbH