Ort des Zuhörens Tübingen

Krankheit, Armut oder der Verlust des Partners: Schicksalsschläge können Menschen aus der Bahn werfen. Wie gut, wenn es dann ein offenes Ohr gibt, dem man die eigenen Sorgen anvertrauen kann. Aber auch Erfolge und gute Nachrichten sollte man mit einem Gesprächspartner teilen und sich gemeinsam freuen.

Öffnungszeiten

Termine nur nach Vereinbarung


Träger

kath. Kirche Tübingen