Pflegestützpunkt – Standort Tübingen

Der Pflegestützpunkt richtet sich an: Pflegebedürftige oder chronisch kranke Menschen jeden Alters, deren Angehörige sowie Menschen, die sich vorsorglich zu den Themen "Alter" und "Pflegebedürftigkeit" informieren möchten. Er informiert über sämtliche Möglichkeiten der Versorgung sowie über deren Finanzierung. Die Beratung ist trägerneutral, kostenfrei und orientiert sich an den Bedarfen der Ratsuchenden. Die Mitarbeiterinnen unterliegen der Schweigepflicht. Die Beratung kann telefonisch, im Pflegestützpunkt oder zu Hause erfolgen.

Öffnungszeiten

Beratungstermine nach Vereinbarung


Träger

Landkreis Tübingen